Tipps

Sonderprivatauszug beantragen – schnell und unkompliziert!

sonderprivatauszug beantragen

Ein Sonderprivatauszug wird oft verlangt, sobald mit Minderjährigen oder besonders schutzbedürftigen Personen zusammengearbeitet werden soll – beispielsweise in einem Sportverein.

Bis 2015 konnte nur ein Strafregisterauszug beim schweizerischen Amt für Justiz beantragt werden Seit Anfang 2015 gibt es zweierlei Auszüge. Den klassischen Privatauszug und den speziellen Sonderprivatauszug. Der Sonderprivatauszug darf nur für Tätigkeiten beantragt werden, die regelmäßigen Kontakt zu Kindern und Jugendlichen oder anderen besonders schutzbedürftigen Personen beinhalten.

sonderprivatauszug beantragen

Oft stellt sich die Frage, wie kann ich den Sonderprivatauszug beantragen? Möglichst schnell und unkompliziert? Eine Onlinebeantragung unter Hilfe von strafregisterauszug.info hat dabei viele Vorteile. Es entfällt die lange Warterei im Amt für Justiz, da der Antrag bequem von zu Hause gestellt werden kann und das innerhalb weniger Minuten. Sie erfahren alles über die Voraussetzungen und sind für die Antragsstellung bestens vorbereitet. Der Auszug wird einige Tage später sicher an Ihre ausgewählte Adresse zugestellt.

Strafregisterauszug.info – Schritt für Schritt zum Sonderprivatauszug

sonderprivatauszug beantragen

Strafregisterauszug.info hilft Ihnen Schritt für Schritt bei der Beantragung des Sonderprivatauszugs. Die Seite ist übersichtlich und einfach aufgebaut. Die Antragsstellung kann leicht überfordern. Die wenigsten wissen, welche Voraussetzungen sie benötigen, um einen Sonderprivatauszug beantragen zu können. Strafregisterauszug.info erklärt Ihnen anschaulich und leicht verständlich alles über die benötigten Voraussetzungen. Sei es die SuisseID, die notwendigen PC-Voraussetzungen, Kreditkarte oder gültigen Personalausweis – dank des ebook-Wegweisers von strafregisterauszug.info sind Sie immer im Bilde. Für diese Dienstleistung werden Ihnen 20 CHF berechnet. 20 CHF die sich definitiv lohnen!